Fortgeschrittenenkurs

Jeder neue Kurs steht unter einem bestimmten Thema, nach welchem sich die Übungsstunden ausrichten. Besondere Aufmerksamkeit liegt auf dem achtsamen Üben und der "Achtsamkeit" generell mit ihren Aspekten und Wirkungen. Verschiedene Bewegungsabläufe in Verbindung mit dem Atemrhythmus tragen dazu bei, Stabilität und Leichtigkeit im längeren Halten der Asana aus dem Hatha-Yoga zu erleben. Auch Atemübungen (Pranayama) haben ihren Platz in den Übungsstunden. Insbesondere geht es in den Kursen für fortgeschrittene Übende darum, individuell Erlebtes und Erfahrungen aus den Übungsstunden in den Alltag zu integrieren und auch in der persönlichen Entwicklung kleine Schritte weiter zu kommen.

Einzelne "Wiedereinsteiger" und auch "Einsteiger" kommen erfahrungsgemäß gut mit der Übungspraxis in einem Fortgeschrittenenkurs zurecht. Übende mit Vorkenntnissen finden immer mehr in eine individuelle Übungspraxis, beginnende Übende profitieren von der konzentrierten Atmosphäre.

Bitte nehmen Sie bei Interesse telefonisch oder per Email Kontakt mit mir auf, damit wir in einem persönlichen Gespräch klären können, ob Sie an einem Yogakurs für "Fortgeschrittene" teilnehmen möchten.